Vintagelampen

Ein bisschen hab ich ja ein Faible für alte Lampen. Nun sind zwei schöne Stücke in meine Richtung gewandert. 

Einmal eine typische 50er-Jahre Lampe, in Orange-Gelb gehalten, wenn die verwendete Birne nicht zu grell ist macht sie auch ein sehr angenehmes Licht. 

Die zweite stammt irgendwo aus den 30er-50er Jahren, im Art-Deko-Design mit blattförmigen verchromten Armen, angenehm leicht beige gehaltenen Gläsern und der typischen Fransen-Quaste. Anfangs sah das Chrom nicht so gut aus, aber mit etwas Politur kam der alte Glanz wieder zum Vorschein. 

Beide Lampen hab ich natürlich neu verkabelt. Angesichts der früher verwendeten Drähtchen ein Muss, und Erdung war da auch noch nicht einmal vorgesehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.