Alle Beiträge von Markus Pollack

Sonstiges von Damals…

Was hat sich noch so alles getan vor 10 Jahren? Ich wurde 40 (jaja, Überraschung, heuer ist der nächste Runde dran….wie die Zeit vergeht…)….hab mich auch damals schon im Grünen und Garten herumgetrieben, und probiert ein paar nette Fotos von Pflanzen und Getier zu machen.

Und damit endet der Rückblick auch schon wieder. Mal sehen was uns das Jahr des Herren 2019 bringen wird.

Frühlingserwachen 2009

Balkon und Kater

Bär und Totembaum

Ybbsitz

Kirschblüten

Zillertal

Wasserturm Vertigo

Flausch

Silvester

Eröffnung der Bogensaison 2011

 

Frühes Mittelalter

Weiter geht die wilde Fahrt durch die Vergangenheit. Natürlich dürfen auch die Anfänge der Mittelalter-Obsession nicht fehlen. Die Besuche damals waren ja noch unbedarft, die Gewandung im Anfangsstadium, und von Lagern war noch keine Rede. 

Hm, genau betrachtet war das Leben damals aber auch etwas einfacher, zumindest was das Transportvolumen betrifft…

Mittelalterfest Schloss Neugebäude 2010

Aber es waren auch schon die ersten Experimente dabei, wie Stoffe färben: 

Mittelalterfest HGM 2010

Nestelbänder flechten Schritt für Schritt

Ran an den Kragen

Mittelalterkleidung Zwischenstand 2011

 

Handwerk, die Anfänge

Auch mit dem Basteln habe ich nicht erst gestern angefangen. Hier daher mal einige frühere Arbeiten, der erste Brettchenwebkurs, Lederarbeiten die mich heute noch auf Mittelalterfesten begleiten, erste Arbeiten beim Messerbau…einzelne Bilder davon habe ich hier auch schon bei den Handwerksseiten benutzt, ich sehe das folgende eher als Zusammenfassung.

Irgendwie schließt sich damit auch schon etwas der Kreis, das erste Fotoalbum auf der Tarmes-HP war dann mein erste Brettchenwebband das ich danach gemacht habe.

Keltischer Drache

Armschutz und Tab

Pfeile, Handytasche, Köcher

Werkstatt-Aufrüstung

Das Kleinste (Schmuck für ein Messer)

Scheibenständer

Brettchenwebkurs in der Bock’schen Werkstatt

RK1 (Rotzkocher1) – mal etwas Anderes

Waldviertel – die Anfänge

Natürlich hat meine Liebe zum Waldviertel nicht erst mit Garmanns begonnen. Schließlich waren ja meine Großeltern von da oben. Und wenn ich Sehnsucht hatte, oder einfach mal von Wien weg musste, hab ich mich auch schon früher oben einquartiert. Sei es im Winter weil es einfach schön ist, sei es zum Schwammerlsuchen. 

Auch dabei sind viele tolle Bilder entstanden. 

Waldviertelurlaub 2008

Backwaterman 2009

Waldviertelurlaub 2010

Kurs nahrhafte Landschaft in Schrems