Neues aus der Casa del Chaos

Am Montag direkt nach dem Lager sah es hier ganz schlimm aus. Alles grad mal vom Auto raufgeschleppt und über die Wohnung verteilt. Waschen, sortieren, aufteilen, versorgen.

Dank Kursen etc. sieht es jetzt noch nicht viel besser aus. Aber langsam kommt wieder Ordnung rein. Morgen arbeite ich am Zelt weiter, heute hab ich endlich die Liege wirklich fertig gemacht – Fehler korrigiert, gebeizt, mit Leinöl eingelassen. Und schön isses geworden. Allerdings: ich muss die Balken doch noch mit Metall verstärken. Beim beizen sind mir schon Sprünge aufgefallen die nicht gut kommen, dabei sind wirklich am letzten Woende nicht viele Menschen drauf gesessen. Naja, werd ich schon schön tarnen nach innen…..Und die Liege-Plane hab ich jetzt auch endlich fertiggenäht, das war ja auch am Woende nur ein Provisorium.

Es wird, aber etwas wird es wohl noch dauern.

2 Gedanken zu „Neues aus der Casa del Chaos“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.