Meanwhile in Krems

Wir haben ja fast keine offenen Baustellen….

Leider hat der vorherige Besitzer des Hauses in Krems bei der Dusche pfuschen lassen, mit dem Effekt das die Fliesen von der rechten Gipswand fallen weil die langsam aber sicher aufquillt.

Nachdem die Dusche eh mit der Wand eine enge Geschichte war haben wir uns mit dem neuen Besitzer ausgemacht: wir bauen eine Eckwand ein.

Also: nasse alte Wand weg. Mit viel Hausmauer 🙁

Neuen Sockel gemauert um das Loch wieder zu schließen. Die Wand ordentlich verspachtelt und mit geretteten Fliesen wieder durchgängig zugemacht.

Dann eine einfache Eckkabine drauf, etwas über die Wände geflucht (rechte Winkel? kaum) – und hey, wir können wieder duschen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.