Machete

Sie nannten ihn Machete….

Ok, eigentlich ist es ein lieber Bürokollege gewesen der mit so einem Teil durch das Dickicht auf seinem Grund hirschen will. Aber mit dem – nennen wir es mal – sehr preisgünstigen Outfit nicht einverstanden war.

Gesagt, getan, neuer Griff aus gut abgelegenem Ahornholz angefertigt, und eine feine weinrote Lederscheide genäht – und schon kann er sich überall, sogar auf einem Mittelalterfest damit blicken lassen.

Von mir einen Gruß an den Dschungel 😉

Ein Gedanke zu „Machete“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.