Garmanns – Bad umbauen

Jetzt hab ich mich lange genug mit der Spülkasten/Waschbeckenkombi geärgert die ständig tropfte oder beim Spülen nicht mehr gestoppt hat. Am Wochenende war Regenwetter, und auf Willhaben ist gerade ein Spülkasten aufgetaucht der mir gefällt – passend zu den anderen Teilen in Bermudablau die ich da im Haus habe. Ich bleibe ja dem 70er-80er Stil treu ;-).

Als hab ich umgebaut und Waschbecken und Spülkasten wieder getrennt. Leider ist einer der Wasserschläuche undicht, da dürfte eine Dichtung nicht ganz in Ordnung sein, den muss ich noch austauschen. Und für den Abfluss brauchts ein Rückschlagventil damit beim Spülen nicht das Wasser in den Siphon des Waschbeckens gedrückt wird. Aber das sind dann nur mehr Kleinigkeiten die in den nächsten Tagen erledigt werden. 

Edit: Gut, ich bin wieder dicht. D.h. zumindest die Wasserleitungen.

Edit 2: Und das Rückschlagventil ist auch eingebaut und tut was es soll. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.