Die Burg Clam

Nachdem mir mein Schatz diese Burg schon länger schmackhaft gemacht hat ist Sie mit mir einfach hingefahren.

Die Führung durch die Burg bringt viel Interessantes und Lustiges zu Tage, schade das so viel davon nicht öffentlich ist – nun, das sind die Kompromisse wenn eine Burg noch in Privatbesitz ist.

Sehr interessant daran ist das die Burg nie zerstört wurde und daher unterschiedliche Bauphasen und Zubauten über die Jahrhunderte natürlich integriert wurden.

2 Antworten auf „Die Burg Clam“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bist du mit der Verwendung von Cookies einverstanden?<br>Die Zustimmung ist optional, ohne Cookies sind aber einige Funktionen der Seite blockiert. Mehr Info?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen