Am 3D Parcours Dorfstetten

Wenn ich heute so aus dem Fenster sehe (trüb, nass, kalt) war es eine sehr gute Entscheidung das wir uns gestern unsere Bögen geschnappt haben und nach Dorfstetten gefahren sind.

Dorfstetten, etwas oberhalb des Yspertals gelegen, soll nämlich einen tollen 3D-Parcours haben. Und wir wurden nicht enttäuscht.

Das Wetter war herrlich und warm, und der Parcours ist wirklich gut. 30 Ziele auf einer Runde (10 könnte man noch extra mit einer zweiten Runde anhängen), hervorragend ausgeschildert und angelegt, eine echte Freude. Große Tiere, kleine Tiere, unterschiedliche Distanzen und Winkel, sehr abwechslungsreich. Und bei der Hälfte der Tour auch eine Labestation, die wir mit dem ganzen bergauf-bergab auch gebraucht haben ;-). Mit € 8,– liegt der Preis im normalen Bereich, für das was geboten wird fällt es schon unter günstig.

Den Abschluss haben wir dann beim Wirten in Dorfstetten mit königlichen Wildgerichten gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.