TH Nivellieren und Bodenlegen

Und weiter geht es. Die ersten Messungen mit der großen Latte nachdem endlich die Teppichreste weg sind haben gezeigt das der Boden, vor allem im hinteren Teil des Zimmers, sehr starke Wellen hat. Beim Teppichboden ist das natürlich nicht so ins Gewicht gefallen, beim Parkett ist das schon teilweise kritisch. Also zuerst mal nivellieren. Und trocknen lassen. 

Dann kann es endlich mit dem Bodenlegen selbst angehen. Wobei ich jetzt mal die Jahresfolge abwarten werde. 

09.12.2019:

Hat etwas länger gedauert, musste noch ein zweites Mal mit der Nivelliermasse drüber bis ich zufrieden war. Jetzt liegt mal die Trittschalldämmung, die auch als zusätzliche Wärmedämmung zum Gang darunter fungiert.

17.12.2019:

Ganz fertig bin ich am Wochenende nicht geworden, hab mich mit der Menge knapp verkalkuliert. Aber wenn’s wahr ist werde ich heute mit dem Verlegen fertig, hab schon das fehlende Paket besorgt. Dann fehlen nur mehr die Sesselleisten.

Update dazu: und fertig, der Boden liegt einmal. Ich werde immer besser mit den Ausschnitten bei der Türe, da bleiben fast keine Lücken mehr. Und es ist sich schön ausgegangen, damit habe ich gleich eine Nut mit der ich, wenn es soweit ist, im Vorzimmer weitermachen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.