Die Ziege

Ich gestehe: die Idee ist nicht von mir. Aber ich konnte nicht widerstehen nachdem ich die Idee auf Fletcher’s Corner gesehen hatte – und dann noch bei Ikea über ein Ziegenfell zu einem halbwegs brauchbaren Preis gestolpert bin. Weil die Ziege einfach süß ist.

Zwei Schwierigkeiten waren zu überwinden: ich wollte den Strich des Fells vorn und hinten nach unten gerichtet haben um die Tasche etwas witterungsbeständiger zu machen, und ich wollte den dunklen Rücken-Stich, mit seinen Wirbeln, mittig auf der Tasche haben. Daher musste ich mehr schneiden und nähen als für eine Ledertasche normal nötig ist, und hatte mehr Abfall.

Photos mit Riemen und Schnallen folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.