Update 2014-09-21:

Mit Hilfe geht alles besser. Nina hat einen Kahlschlag mit ihrer neuen Motorsäge gemacht, Gerji hat mir geholfen den ganzen Schutt in die Mulde zu schaffen – und hat auch noch gleich eine Wand umgehauen. Und heute waren Bumsti und Lotte zu Besuch, haben Fleischlaberl und Erdäpfelsalat mitgebracht, und auch gleich mitgeholfen den Kahlschlag auch zu zerlegen.

Damit konnte ich die Zeit auch nutzen und mit dem ausgeborgten Bohrhammer endlich die ganze Platte auf der Terrasse wegräumen, trotz Armierung….endlich weg….und den Abfluss für die Dachrinne hab ich auch endlich freigelegt, der war zum Glück auch abgedeckt. Nächstes Woende räumen wir die andere Wand mit vereinten Kräften weg, dann geht’s endlich los mit der Dämmung oben. Ah ja, einen Boden haben wir auch gefunden…und die Mulde ist voll….und der Haufen unten noch höher….und und und

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.