Garmanns – Warmwasser

Es ist ja irgendwie alles ein Dauerprovisorium…..aber so wie bei der Küche kann ich mir einen Totalumbau des Bades grad nicht leisten, so gerne ich das wollte. Also muss das Minibad weiter her halten. 

Letztes Jahr hab ich da die Waschbecken-Spülkastenkombi die sich nicht bewährt hat gegen einen normalen Spülkasten und ein kleines Waschbecken ausgetauscht. Aber….immer noch nur mit Kaltwasser. 

Nun kann man sich ja zum rasieren das heiße Wasser von der Badewanne nehmen….geht alles, aber bequem ist es nicht. Und ich hab ja die Leitungen da…..alles was ich brauchte war ein Installateur der auch kommt und mich nicht nur Woche für Woche vertröstet *Frust*.

Den hab ich jetzt gefunden, seine Jungs waren da, haben in einer halben Stunde die Abzweigung fix fertig gemacht, und heute hab ich das Waschbecken auch ans Warmwasser anhängen können. Hey Presto, Warmwasser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.