Archiv der Kategorie: Pflanzen

Garmanns – Garten, Schwammerl und Zucchini

Wieder mal ein paar Bilder aus dem Garten, diesmal auch mit dem zeitweise eher wechselhaften Wetter. 

Welches natürlich ideal dafür sorgt das die Schwammerl wieder wachsen, was sich besonders bei den Eierschwammerln niedergeschlagen hat. 

Sonst gehe ich im Garten gerade mit den Zucchini unter. Zeit mal etwas Neues zu probieren, in diesem Fall ein Zucchini-Lasagne, wo einige Schichten Pasta einfach durch Scheiben vom Zucchino ersetzt sind. 

Garmanns – und wieder mal Ernte

Hier dann noch einige Bilder vom Halbhochbeet – und der Ernte.

Die Karotten sind etwas zu dicht, aber da kann ich mir auch immer wieder was rauspicken, grad um das etwas auszulichten, nur muss ich die Mickerlinge die mitkommen immer wieder einpflanzen damit die wieder eine Chance kriegen.

Erbsen esse ich so schnell wie sie nachwachsen. 

Zucchini sind auch schon die Ersten da, und viele werden folgen

Die Kürbisse und Parardeiser….dehnen sich auch schon auf das Umfeld aus und machen mir langsam Angst. 

Und die Gurkerl kommen auch gut. …..

Garmanns – Anpflanzen

In den letzten Jahren bin ich nie dazu gekommen hier wirklich etwas anzupflanzen. Heuer….ist die Zeit dazu. Da kann ich mich dann auch drum kümmern. 

Die Kisterl aus Wien hab ich ja mitgenommen. Die verwende ich jetzt als Anzuchtbeete, auch bis ich einen kleinen Garten angelegt habe was noch offen ist. 

Und ich habe mal viel von dem Saatgut verwendet dass hier herumgekugelt ist und auch nicht besser wird mit der Zeit. 

Die ersten Pflanzerl kommen schon, die Radieschen sind unterwegs….der Rest lässt sich, vermutlich wegen des kalten Wetters, noch bitten. 

Garten, Tiere und Schwammerl

Nachdem das Frühjahr sehr trocken war regnet es jetzt jeden Tag. Für meine Terrasse (siehe Tarmanor) war das natürlich nicht sehr ideal, für die Natur schon eher. 

Darum gibt es auch wieder mal Bilder vom reichhaltigen Tierleben (inkl. einem frechen jungen Rehbock), vom explodierenden Pflanzenleben, und auch von den Schwammerl die heuer endlich mal wieder so richtig wachsen.