Garmanns – die Decke schließt sich

Woli was here, somit hatte ich Hilfe mit den Deckenplatten. Und – die Decke ist fast zu. Es fehlen nur mehr ein paar kleine Stücke wo ich mich spielen muss mit dem Zuschnitt. Na gut, abgekratzt und verspachtelt ist sie auch noch nicht – aber ich seh fast kein Styropor mehr, und die schwierigen Stücke wo die neue Lichtverkabelung rauskommt sind alle oben.

Als gute Papperl gabs ordentliche Linsen mit Speck vom Hofladen 😉

Garmanns – Ende Elektro, Anfang Decke

Bis auf ein paar Kleinigkeiten ist es erledigt: die neue Elektroverkabelung in der Wohnküche ist fertig, inklusive eines neuen Kabels über die künftige Abwasch. Meister Funkenflug hat auch schon die letzten Schalter für die Außenbeleuchtung installiert, und die Rohre hab ich jetzt in der Decke versenkt. 

Also ist gleich der Zeitpunkt für den nächsten Schritt gekommen – die Decke wieder zumachen. Alleine etwas mühsam, daher bin ich auch noch nicht allzu weit gekommen. Aber ich freu mich weil dann endlich nichts mehr von dem Styropor herunterbröselt….

Bist du mit der Verwendung von Cookies einverstanden?<br>Die Zustimmung ist optional, ohne Cookies sind aber einige Funktionen der Seite blockiert. Mehr Info?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen