Update 2014-08-17:

Drei Tage. Und wir haben uns voll reingehängt, mit Crow und Wolfgang am Freitag die uns geholfen haben einen ersten Schritt im Dschungel zu machen. Also:

  • Unterer Teil des Gartens gerodet und gemäht. Baumstamm und anderes Graffelwerk dort zersägt und geborgen (Danke Wolfgang und Georgi).
  • Oberer Teil teilweise aussortiert was weg muss und was bleibt.
  • Terrasse gereinigt, Unkraut gezupft (Danke Ilse).
  • Klumpert unten entfernt, teils Mulde, teils Holzschupfn.
  • Angefangen das Vorhaus abzubauen, Verkleidung innen weg, Decke weg.
  • Ausgeräuchert.
  • Oben die Wand und Verkleidung aufgemacht und mal reingeschaut – ok, an der Isolierung müssen wir no was machen.
  • Plan gezeichnet.
  • Heizung inspiziert und mal einen Plan für den Tausch gemacht.
  • Dach kontrolliert, Dachrinnen überlegt.
  • Garagentüre repariert, Garage und Carport gereinigt.

Und tausend andere Kleinigkeiten – nächstes Wochenende geht’s weiter… Ein paar aktuelle vorher- und währenddessen-Bilder:

2 Gedanken zu „Update 2014-08-17:“

  1. dieses we kann ich nicht helfen weil ich in asparn einen kurs belegt hab…aber ich komme wieder und hab mir vorgenommen weiter im garten zu werkeln – rosen pflanzen , die verbliebenen pflanzen die irgendwann mal erworben wurden von den wildkäutern befreien etc. – vielleicht spende ich euch auch ein bissl rindenmulch …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.