Und noch das Wochenende dazu….

War ja schon eine arbeitsame Woche – aber ruhen am Wochenende? Nicht wenn mein Vater zu Besuch kommt.

Der Keller war ja mies beieinander – dreckige Wände, mit Russ von der alten undichten Heizung, bröckelnder Putz, einen Teil musste ich überhaupt frisch verputzten weil hinter der (verschimmelten) Gipskartonplatte – gar nix war außer Mauer….

Und ein Horror zum Abkleben. Die ganzen neuen Heizungsrohre und Regler, die Stiege, Heizkörper….aber Dad war unermüdlich beim Verkleben, und Gerti am Putzen.

Mein bester Freund war der Tiefgrund. Was beim Putzen nicht wegging wurde damit wenigstens fest gebunden – und auch wenn wir am Samstag nicht ganz fertig wurden mit abkleben, die Grundierung war drauf. Am Sonntag Abend musste ich allerdings auch feststellen das sich das Zeug nicht mal nach einer Stunde Baden von der Haut löst….

Und am Sonntag haben wir es dann durchgezogen. Teilweise kriechend unter dem Pellets-Behälter, mit dem kleinen Pinsel zwischen den Rohren – bis auf die Stellen wo noch Heizkörper ersetzt oder umgehängt werden sind wir fertig.

Mein Dank an Paul und Gerti – einfach super was wir da zusammen geleistet haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.