Tour de Chandelabres

Nachdem nun mal die Entscheidung ob der Richtung feststand hab ich willhaben leergekauft – und am Samstag eine kleine Niederösterreich-Tour gemacht um die erstandenen Stücke abzuholen.

Den Rest des Wochenendes hab ich damit verbracht die meinen Vorstellungen nicht entsprechenden Lampen auszutauschen und die neuen zu montieren. Ach ja, und die losen Kabel die aus der Decke hängen mal versorgen war auch kein Fehler, aber ich brauch noch ein paar Dosen…

Das Ergebnis ist noch kein Endstand – wenn ich die Küche umgestalte wandert der dreiflammige Luster z.B. ins Holzhaus, oder hinauf, und ein paar Teile brauche ich noch. Kleinteile direkt bei Kolarz, und sonst sehen wir mal was ich finde. Wir werden auch sehen wie schnell ich mit Martin schaffe was ich mir vorstelle….

Weiters brauch ich noch neue Birnen für die Lampen, der derzeitige Stand ist etwas zu grell, man kann’s auch übertreiben….

Zeit gekostet hat mich ein blöder Doppelwechselschalter…..aber auch das hat sich lösen lassen. Na und wählen war ich natürlich auch. .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.