Garmanns – Eisregen

Buckminster Fuller hätte gestern seine Freude gehabt. Zuerst eine solide Eisdecke vom Regen, dann kleine Eiskügelchen drauf. Mit etwas Flüssigkeit dazwischen klassische Fullerene. Also beste Bedingungen zum rutschen, das konnte ich gestern Abend auch ausprobieren. Pinguin-Gang war angesagt. 

In der Früh war es dann harmlos. Es hat noch etwas geschneit, das hat alles wieder zusammengeklebt…also ein harscher Schnee der guten Halt gab, beim Gehen, und auch beim Fahren. Und der Winterdienst war auch schon brav um 6h früh mit Split unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.