Drachenband die Zweite

Grundsätzlich hatte ich das Drachenbandmuster schon einmal in Arbeit. Jetzt hab ich mich an eine andere Variante gemacht. 

Grundsätzlich ist es immer noch eine Zweiloch-Technik. Trotzdem sind bei dieser Variante alle Brettchen voll bespannt, dadurch ergibt sich dann die zusätzliche Kontur des Musters. 

Das einzige was daran nicht wirklich korrekt ist: inzwischen hab ich herausgefunden das das historische Original nicht in dieser Technik hergestellt wurde. Das war nämlich broschiert. Nun ja, irgendwann werde ich auch das noch lernen, jetzt mach ich es mal so fertig.